Sprich mit den Blumen, lach mit dem Mond, tanz mit den Sternen und wenn die Nacht kommt, nimm meine Hand!



  Startseite
  Über...
  Archiv
  sound.check
  les.bar
  Gästebuch
  Kontakt
 


"Es stimmt, ich habe verfluchte Lust, glücklich zu sein, und bin bereit, Tag für Tag um mein Portiönchen Glück mit dumpfen Eigensinn zu feilschen." (Rosa Luxemburg)

Keine Zielgruppe




http://myblog.de/herzschritt

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ich will weglaufen. Weg sein. Woanders sein. Hier sein. Anders sein. Sein. Ich will fühlen. Ich will Schmerz empfinden. Liebe empfinden. Empfinden. Ich will unter die Haut gehen. Erst gehen, dann stehen. Alleine stehen. Umfallen.

Ich will aufwachen. Will leben. Jetzt.

 

Bin ich ein typisches Einzelkind? Mache ich anderen Menschen unterbewusst ein schlechtes Gewissen? Aber kann man jemandem nicht nur dann ein schlechtes Gewissen machen, wenn er bereits eines hat? Bin ich ein Mensch der "eh immer alles kriegt was er will"?
Falls ja, kann mir jemand erklären, wie ich das mache? Dann kann ich's wenigstens bewusst einsetzten und ne intrigante falsche Kuh werden...

 

14.5.07 15:26
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung